Sie sind hier: Unser Ortsverein / Bereitschaft / Sanitätsgruppe

Aktiv werden!

Können wir Sie für ein spannendes Ehrenamt begeistern? mehr...

Kontakt

DRK Ortsverein Schloß Neuhaus e.V.

Bielefelder Str. 4

33104 Paderborn - Schloß Neuhaus

Telefon 05254 7169

infodrk-schlossneuhaus.de

Sanitätsgruppe

Die Sanitätsgruppe ist ein wichtiger Bestandteil des Bereichs Einsatzdienst.

Aus diesem Grund, und der Tatsache heraus, dass all unsere Helfer über eine
multifunktionelle Ausbildung verfügen (Sanität/Betreuung/Technik-Sicherheit),
kann die Sanitätsgruppe auf eine Stärke von ca. 30 Helferinnen und Helfern
zurückgreifen.
Die medizinischen Ausbildungen reichen vom klassischen Sanitätshelfer, über
Rettungshelfer und Rettungssanitäter bis zum Rettungsassistenten.

Foto: F. Schneider / DRK Schloß Neuhaus
Foto: F. Schneider / DRK Schloß Neuhaus

Kernaufgabe dieser Fachgruppe ist die Durchführung von Sanitätswachdiensten
bei (Groß-)Veranstaltungen jeglicher Art, personell wie auch materiell.

Des Weiteren ist die Sanitätsgruppe, mit Teilkomponenten, aktiv in
Rahmenkonzepte der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr des Landes NRW eingeplant wie etwa in der DRK-Einsatzeinheit, der Betreuungsplatz 500-Bereitschaft des Kreises Paderborn oder auch der Behandlungsplatz 50-Bereitschaft Paderborn.

 

Die organisationseigene, materielle Ausstattung umfasst u. a. einen Rettungswagen (bestückt analog zum Regelrettungsdienst), einen Einsatzleitwagen (mit med. Ausstattung für 6 Erstversorgungsteams, sowie div. Führungs- und Kommunikationsmittel) und einen Gerätewagen "Fachdienste" (Zelte, Strom, Beleuchtung, div. Notfallausrüstung)

Im Einsatzfall  erfolgt die Alarmierung über die Leitstelle des Kreises Paderborn mittels Digitaler-Melde-Empfänger.

Dienstabende

Wir treffen uns jeden zweiten Montag im Monat um 19:00 Uhr um erlerntes zu wiederholen, uns fortzubilden und zum Austausch in gemütlicher Runde.

zu den Terminen