Sie sind hier: Aktuelles » 

Aktiv werden!

Können wir Sie für ein spannendes Ehrenamt begeistern? mehr...

Corona-Schnelltestungen

Alten- und Pflegeheimen, sowie Firmen und Unternehmen

Vom 23. Dezember bis 6. Januar führten auch unsere ehrenamtlichen Einsatzkräfte aus dem Sanitätsdienst in den Alten- und Pflegeheimen sowie in Unternehmen Corona-Schnelltests durch.

In den Alten- und Pflegeheimen unterstützten wir bei der Testung von Besucherinnen und Besuchern. So konnten über die Feiertage die Bewohnerinnen und Bewohner doch ein wenig Besuch der Liebsten empfangen. Wir hoffen dadurch allen Bewohnern, sowie Angehörigen eine Freude gemacht zu haben, etwas mehr Sicherheit gegeben zu haben und so die Pflegekräfte entlastet zu haben.

Aber auch in Unternehmen, wie zum Beispiel bei der Firma Möbel Höffner in Paderborn, haben wir für etwas mehr Sicherheit unter den Mitarbeitern und den Kunden gesorgt. So führen wir an mehreren Tagen sogenannte Massen- und Einzeltestungen bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern durch, damit alle hoffentlich mit einem geringeren Infektionsrisiko ins neue Jahr starten können. Bei den Massentestungen unterstützt uns das Unfallhilfsstellen-Modul der Einsatzleitsoftware EDP mit seinen umfangreichen Einstellungsmöglichkeiten perfekt.

Insgesamt führten 10 verschiedene Einsatzkräfte in circa 50 Einsatzstunden über 160 Schnelltests durch. Unser Rotkreuzarzt Dr. med. Rolf Vogel übernahm im Vorfeld die Einweisung unserer Einsatzkräfte in das korrekte Testverfahren. Auch die nächsten Tage und vermutlich Wochen stehen unsere ehrenamtlichen Einsatzkräfte neben dem normalen Tagesgeschäft für die Schnelltestungen bereit, um weiter an vorderster Front zur Bekämpfung der Corona-Pandemie mitzuwirken.

Foto: P. Hilgers / DRK Schloß Neuhaus

6. Januar 2021 08:00 Uhr. Alter: 98 Tage