Sie sind hier: Aktuelles » 

Aktiv werden!

Können wir Sie für ein spannendes Ehrenamt begeistern? mehr...

Brandeinsatz in Flüchtlingsunterkunft

Unterstützung beim Massenanfall von Verletzten

Ein Brandereignis in der Flüchtlingsunterkunft Staumühle forderte am 05.01.2017 ein Großaufgebot an Feuerwehr- und Rettungskräften. Aufgrund der hohen Anzahl Betroffener alarmierte die Leitstelle des Kreises Paderborn mit dem Stichwort "Massenanfall von Verletzten" (MANV). Insgesamt mussten über 50 Betroffene/Verletzte versorgt und davon etwa 30 Personen in Krankenhäuser transportiert werden.

Zur Unterstützung kamen unser Rettungswagen, ein Betreuungskombi und ein Führungsfahrzeug für den C-Dienst (diensthabender Zugführer der Hilfsorganisationen) zum Einsatz.

Insgesamt war das DRK aus dem Kreis Paderborn mit 4 RTW/KTW, 3 Betreuungskombi, 2 Führungsfahrzeugen und einem Gerätewagen "Sanitätsdienst" sowie über 25 Einsatzkräften vor Ort aktiv eingebunden. Wir danken allen Helfern für ihren schnellen ehrenamtlichen Einsatz.


Fotos: Marc Köppelmann,  D. Arbeiter / DRK Schloß Neuhaus

6. Januar 2017 09:44 Uhr. Alter: 5 Jahre