Sie sind hier: Aktuelles » 

Aktiv werden!

Können wir Sie für ein spannendes Ehrenamt begeistern? mehr...

DRK Landeswettbewerb 2015

Team aus Schloß Neuhaus mit erfolgreichem Ergebnis

Als Sieger des Kreisrotkreuzwettbewerbs 2015 vertrat das DRK aus Schloß Neuhaus am 29.08.2015 den Kreisverband Paderborn beim 63. DRK Landeswettbewerb in Bünde/Kreis Herford.

Über die gesamte Bünder Innenstadt verteilt warteten verschiedenste Aufgaben auf das Team um Gruppenleiterin Julia Leismann. Dabei zeigten sie nicht nur in den praktischen Bereichen des Sanitäts- und Betreuungsdienstes, der Ersten Hilfe sowie der Technik und Sicherheit ihr Können, sondern stellten auch ihr allgemeines Rotkreuzwissen unter Beweis. An jeder Station galt es, sich auf eine völlig neue Situation einzustellen und dabei immer einen kühlen Kopf zu bewahren, um die richtigen Entscheidungen zu treffen. Einfach war es jedoch nicht, die Nerven zu bewahren. Denn jede Aufgabe wurde von fachkundigen Prüfern genau beobachtet. Auch die vielen Zuschauer an den Stationen schauten genau hin. Immerhin waren allein über 1.000 Rotkreuzler in die Innenstadt von Bünde gekommen, um ihre Mannschaften zu unterstützen. Hinzu kamen unzählige Schaulustige, die sich hautnah von der Vielfalt des Roten Kreuzes überzeugen konnten.

Nach einem langen Prüfungstag wurden Julia und Mike Leismann, Patrick Hilgers, Melanie Pönninghaus, Maurice Oldenkott und Thomas Gabor schließlich mit dem vierten Platz für ihre Anstrengungen belohnt. Bei insgesamt 22 angetretenen Teams ein äußerst erfolgreiches Ergebnis.

Bereits zum zweiten Mal in Folge vertrat eine Gruppe aus Schloß Neuhaus das DRK aus dem Kreis Paderborn bei einem Landeswettbewerb. Schon 2014 konnte der Ortsverein den Kreisrotkreuzwettbewerb erfolgreich für sich entscheiden. Auf Landesebene erreichte das Team anschließend den sechsten Platz.

Foto: DRK

4. September 2015 19:09 Uhr. Alter: 6 Jahre