Sie sind hier: Aktuelles » 

Aktiv werden!

Können wir Sie für ein spannendes Ehrenamt begeistern? mehr...

Siegreich mit gutem Geschmack

JRK-Gruppe aus Schloß Neuhaus siegt bei ambitioniertem Kochwettbewerb auf der diesjährigen Kreisversammlung.

Die Kreisversammlung des Jugendrotkreuzes (JRK) stand in diesem Jahr ganz im Zeichen des guten Geschmacks. Denn neben den satzungsgemäßen Programmpunkten sorgte ein ambitionierter Kochwettbewerb für besondere Spannung während der Veranstaltung. Ganz im Sinne eines perfekten Dinners servierten die JRK-Gruppen des Kreisverbandes einer fünfköpfigen Jury Vorspeise, Hauptgang und Dessert. Mit dabei war auch ein Team aus Schloß Neuhaus, das sich nach einem engen Kampf um den guten Geschmack schließlich gegen die restlichen Teams durchsetzen konnte.

Die besondere Herausforderung für die Jugendlichen: In nur 30 Minuten mussten sie Gerichte kochen, deren Zutaten ihnen zuvor nicht bekannt waren. So entstanden etwa Vorspeisen aus Salzstangen, Melonen, Salat, Nudeln und Frischkäse. Jury-Mitglied Wolfgang Simsch zeigte sich begeistert von der Kreativität, die die 7- bis 16-Jährigen an den Tag legten: „Hier wurde sehr viel Phantasie bewiesen. Alles schmeckt so gut, dass ich am liebsten jedem Team die volle Punktzahl gegeben hätte.“ So lagen zwar alle Teams sehr eng beieinander, doch am Ende des Abends konnte nur eine JRK-Gruppe gewinnen. Die beste Kombination aus drei Gängen servierte nach Meinung der Jury schließlich das Team des Ortsvereins Schloß Neuhaus. Gemeinsam mit ihrer Gruppenleiterin Saskia Günnewicht freuten sich Michelle Amediek, Kira Bursmeier und Nadine Bothor über ihren Gewinn: Ein Gutschein für Spiele und Materialien, den sie nun für ihre Gruppentreffen in Schloß Neuhaus einlösen können.

Fotos: Saskia Günnewicht / DRK Schloß Neuhaus

9. November 2014 18:48 Uhr. Alter: 7 Jahre