Sie sind hier: Aktuelles » 

Aktiv werden!

Können wir Sie für ein spannendes Ehrenamt begeistern? mehr...

Tag des Roten Kreuzes

Aktionstag des DRK im Kreis Paderborn am 7. Juli im Schloßpark Schloß Neuhaus

Zwei außergewöhnliche Jubiläum feiern die Mitglieder des DRK in diesem Jahr auf vielfältige Weise.

Bereits im Jahr 1913 gründete sich die erste Sanitätskolonne des Roten Kreuzes in Schloß Neuhaus, aus der schließlich der Ortsverein in seiner heutigen Form hervorging. Seit dem ist das Deutsche Rote Kreuz kaum noch aus dem gesellschaftlichen Leben von Schloß Neuhaus und den umliegenden Stadtgebieten wegzudenken.

Diese Erfolgsgeschichte, bedingt durch die lange und fortwährende Tradition, wollen die 57 Ehrenamtlichen des Ortsvereins in diesem Jahr besonders feiern. „Unter dem Motto, 'Wer in Zukunft erfolgreich sein will, sollte sich seiner Wurzeln bewusst sein', haben wir bereits im März dieses Jahres während eines Jubiläumsempfangs im Neuhäuser Schloß auf das Geleistete zurückgeblickt und gemeinsam mit unseren Mitgliedern, Freunden und Gönnern auf 100 Jahre gelebte Vielfalt angestoßen“, weiß Bernhard Schaefer, erster Vorsitzender des DRK Schloß Neuhaus.

Zudem richtete der Ortsverein ebenfalls Im März den diesjährigen DRK Kreiswettbewerb für alle aktiven Helferinnen und Helfer der Organisation im Kreis Paderborn aus. Die besten Teams aus den neun Ortsvereinen lieferten sich dabei in verschiedenen Aufgaben rund um die Bereiche Sanitäts- und Betreuungsdienst, Technik und Sicherheit und Blutspende ein Kopf-anKopf-Rennen.

Mit dem Höhepunkt des Jubiläumsjahres richtet sich das DRK nun auch an die breite Öffentlichkeit. „Gemeinsam mit allen Ortsvereinen des Kreisverbandes richten wir am 07. Juli einen großen Aktionstag im Schloßpark von Schloß Neuhaus aus, um sowohl unser 100-jähriges Bestehen, als auch das ebenfalls in diesem Jahr stattfindende 150-jährige Jubiläum der Rotkreuz-Bewegung zu feiern“, weiß Bianca Arbeiter, Rotkreuzleiterin des Ortsvereins Schloß Neuhaus. Geplant sind verschiedenste Aktionen, Vorführungen und Informationsangebote für alle Altersgruppen. „Vor allem aber wollen wir uns an die Kleinsten richten und mit vielen Kinderangeboten einen bunten Familiennachmittag ausrichten“, berichtet Bianca Arbeiter von den Planungen.

Wer an diesem Tag gleichzeitig selbst etwas Gutes tun möchte, für den bietet das DRK in Zusammenarbeit mit dem Blutspendedienst West einen eigenen Sonderblutspendetermin im Schloßpark an.

Text und Foto: Christian Salmen / DRK Schloß Neuhaus

Plakat: Agentur Oezel

27. Juni 2013 15:52 Uhr. Alter: 9 Jahre